Der Ladenverkauf ist die perfekte Ergänzung zu unserer Kochschule in Offenburg.

In unserer „Botschaft des guten Geschmacks“ gibt es neben ausgefallener Feinkost und hochwertigen Kochwerkzeugen in Zukunft auch spannende Seminare.

Location

Direkt neben unserer Kochschule in Offenburg erstreckt sich auf 120 Quadratmetern die „Botschaft des guten Geschmacks“

15 Jahre lang waren die Räume der Heimatbude das Reich von Heinrich Lurk und seiner Weinhandlung Miolo.
Für uns war klar, dass wir das Werk unseres Freundes weiterführen.

Bei der Planung haben wir darauf geachtet den Loft-Charakter beizubehalten und haben unterschiedliche Funktionsebenen geschaffen:
Verkaufsflächen, kulinarischer Treffpunkt und einen Raum für Seminare (bitte verlinken zum Seminarraum) und Produktvorführungen.

Die maßgefertigte Inneneinrichtung spiegelt das Zusammenspiel von Transparenz und Tradition wider. Terrazzo-Boden mit Patina aus Zeiten der französischen Garnison, weiß gekalkte Wände, dazwischen viel Holz.
Optischer Mittelpunkt: die 6 Meter lange Theke, sowie die Holzwand eines 120 Jahre alten Leibgedinghaus aus dem Schwarzwald.